Wohnprojektetag NRW 2017 am 20. Juni 2017: "Erfahrung und Wissen teilen – Projekte lernen voneinander."

Oft wird erst im Nachhinein klar, welche Entscheidungen, Methoden und Partner bei der Planung und Umsetzung von Wohnprojekten die Richtigen waren – und ob das physische und soziale Gebäude dauerhaft funktioniert.

Der 15. Wohnprojektetag am 30. Juni 2017 wird daher die Erfolgsfaktoren entlang der Chronologie der Projektgenese untersuchen: von der Vision über die Umsetzung bis zur Wohnphase. Es sollen dabei insbesondere Wissen, praktische Erfahrungen und methodische Herangehensweise weitergegeben und diskutiert werden.

Das Programm wird in Kürze online gestellt. Eine Anmeldung ist bereits jetzt und bis zum 26. Juni 2017 möglich: Online-Formular für Teilnehmer.

Wohnprojekte und Wohnprojekt-Initiativen sowie professionelle Akteure sind herzlich eingeladen, sich auf einem Markt der Möglichkeiten zu präsentieren: Anmeldeformular für Aussteller.

Kontakt
Micha Fedrowitz micha.fedrowitz@wbb-nrw.de 0234 / 90440-21
Horst Hücking horst.huecking@wbb-nrw.de 0234 / 90440-41

Alle Informationen zum Wohnprojektetag.

21.04.2017