Save the date - 10. Nds. Fachtag Wohnen im Alter "Neues Wohnen in alten Gebäuden" am 02. November 2017

Am Donnerstag, 02. November 2017 von 10.30 bis 16.00 Uhr findet der 10. Nds. Fachtag Wohnen im Alter
"Neues Wohnen in alten Gebäuden"
in Osterode am Harz statt.

Veranstalter ist das FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung - als einer der beiden Träger des NIEDERSACHSENBÜRO Neues Wohnen im Alter - in Kooperation mit dem Landkreis Göttingen.

Ziel des diesjährigen Fachtags ist es, anhand guter Beispiele aus Niedersachsen zu illustrieren, wie neue Wohn- und Wohn-Pflege-Formen zur Stärkung der Innenentwicklung beitragen können. Im Fokus stehen neue Organisationsstrukturen und Wege der Finanzierung.

Ministerin Cornelia Rundt (Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung) hat für einen Impuls und die Teilnahme an der Gesprächsrunde am Vormittag zugesagt. Als Hauptreferent konnte Prof. Dr. Peter Dehne gewonnen werden, der u.a. wesentliche Erkenntnisse aus seiner Mitarbeit in der Siebten Altenberichtskommission der Bundesregierung vorstellen wird. Natürlich erwarten Sie wie immer zahlreiche gute Beispiele aus der Praxis.

Mehr Informationen dennächst unter www.neues-wohnen-nds.de

Anmeldungen an anmeldung@neues-wohnen-nds.de.

12.07.2017