Rückblick: Fortbildung des FORUM/NIEDERSACHSENBÜRO in Kooperation mit dem vdw zu ambulant betreuten WGs am 24.11.16

Ambulant betreute Wohngemeinschaften initiieren und umsetzen: Grundlagen, rechtliche Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten - so der Titel der ausgebuchten Fortbildung, die das NIEDERSACHSENBÜRO in Kooperation mit dem Verband der Wohnungswirtschaft Niedersachsen/Bremen - vdw durchgeführt hat.

Teilgenommen hatten in in der Mehrzahl Vertreterinnen und Vertreter von Wohnungsunternehmen und privaten Investoren, außerdem Personen von Pflegediensten, aus Kommunen, von Privat-Intitiativen, Banken und Krankenkassen.
Neben einer thematischen Einführung, den rechlichen Rahmenbedingungen und den Fördermöglichkeiten wurde auch die Perspektive der Angehörigen sowie der Pflegedienste und der Wohnungswirtschaft beleuchtet. 21 zufriedene Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen mit vielen Informationen und neuen Anregungen nach Hause.

Auch in 2017 findet diese Fortbildung statt:
Am 23. November 2017, 10-16 Uhr, in den Räumen des vdw, Leibnizufer 19, 30169 Hannover

Anmeldung unter Opens window for sending emailanmeldung@neues-wohnen-nds.de

25.11.2016