Eigene Broschüren

Unsere Info-Broschüren bündeln Grundlagen und Praxis-Know-How für Projekte, Wohnungsunternehmen und Kommunen. Hier finden Sie unsere Broschüren in digitaler Version als PDF zum Download oder in klassischer Papierform zum Bestellen zu Ihnen nach Hause.

Nachbarschaftshilfe und soziale Dienstleistungen: Baulich-investive Projekte im Programm "Soziales Wohnen – Zuhause im Alter"

Starke Gemeinschaften – neue Ideen

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, 2017

Diese Broschüre stellt beispielgebende Projekte vor, die im Programm „Soziales Wohnen – Zuhause im Alter“ gefördert wurden. Es werden Lösungsansätze gezeigt, wie Menschen im Alter, Menschen mit Hilfs- und Unterstützungsbedarfen sowie Menschen mit Behinderungen ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten Lebensumfeld ermöglicht werden kann und welche Voraussetzungen sowohl im städtischen Quartier als auch im ländlichen Raum geschaffen werden müssen, um die Teilhabe und Teilnahme dieser Personengruppen am öffentlichen Leben der Gemeinschaft sicher zu stellen.


Nur als Download verfügbar.
Download als pdf
Genossenschaftliche Trägerstrukturen für Wohnprojekte

Potenziale und Grenzen genossenschaftlicher Kooperationen.

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, 2016

Für Wohnprojekt-Initiativen, die gemeinschaftliches Eigentum erwerben wollen, ist die Genossenschaft häufig die erste Wahl. Zu beachten ist dabei, dass Wohnungsgenossenschaften ein besonderer Typ von Wirtschaftsunternehmen sind, der eigenen Regeln unterliegt. Das FORUM hat ausgewiesene Fachleute zum Thema aus seinem Umfeld gewinnen können, die aufzeigen, welche Potenziale in kleinen Wohnungsgenossenschaften stecken und wie diese im Interesse von Wohnprojekten genutzt werden können. Die Veröffentlichung richtet sich vor allem an Interessierte, die Wohnungsgenossenschaften neu gründen wollen oder gegründet haben. Praxisnah will sie dazu beitragen, dass die damit verbundenen Herausforderungen erfolgreich bewältigt werden können.


Als gedrucktes Exemplar erhältlich.
Download als pdf
Kommunale Grundstücksvergabe für gemeinschaftliches Wohnen

Grundstücksvergabe für gemeinschaftliches Wohnen.

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, 2016

Wie kommen Wohnprojektinitiativen an bezahlbare Grundstücke? Einige Städte machen es bereits vor: Sie nutzen ihre Möglichkeiten und gehen dazu über, Wohnprojektinitiativen vorrangig bei der Veräußerung kommunaler Grundstücke zu berücksichtigen, weil sie deren Impulse für die soziale Gestaltung von Gemeinwesen schätzen.
Am Beispiel von Tübingen, Hamburg, München und Berlin wird aufgezeigt, aus welchen Gründen diese z. T. seit langen Jahren die Entstehung neuer Wohnformen fördern, mit welchen Grundstücksvergabeverfahren sie das bewerkstelligen und welche Strategien und Arbeitsschritte dabei besonders empfehlenswert sind.


Als gedrucktes Exemplar erhältlich.
Download als pdf
Chancen von Sozialgenossenschaften

Dokumentation des 8. Nds. Fachtag Wohnen im Alter im Oktober 2015 in Osnabrück: Sozialgenossenschaften. Miteinander und Füreinander in Niedersachsens Städten und Dörfern

NIEDERSACHSENBÜRO Neues Wohnen im Alter, 2016

Sind Sozialgenossenschaften eine gut geeignete Organisations- und Finanzierungsform für Dorfläden, Fahrdienste und das Angebot hauswirtschaftlicher Dienstleistungen? Können mit ihnen barrierefreie Wohnungen und Wohn-Pflege-Angebote entstehen? Die Dokumentation informiert und zeigt Möglichkeiten auf.


Als gedrucktes Exemplar erhältlich.
Download als pdf
In Dorf und Quartier wohnen bleiben - bis zuletzt

Dokumentation der 6. Nds. Fachtag Wohnen im Alter im November 2013 in  Hannover: "Neue Wohn- und Pflegeformen in Niedersachsen - Perspektiven für Stadt und Land"

NIEDERSACHSENBÜRO Neues Wohnen im Alter, 2013

Wie gelingt es, auch in strukturschwachen Kleingemeinden attraktive Angebote für ältere Bürgerinnen und Bürger zu schaffen – auch bei Pflege- oder Betreuungsbedarf? Der Fachtag gab Einblicke in Praxis- und Pilotprojekte für neue Wohn- und Pflegeformen.


Nur als Download verfügbar.
Download als pdf
Gemeinschaftliche Wohnprojekte in Niedersachsen.

Zusammen wohnen - selbstbestimmt leben: Eine Übersicht für neue Wohnideen

Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter, 2014

Der Wohnprojekteatlas gibt eine Übersicht über gemeinschaftliche Wohnprojekte in Niedersachsen. Darunter sind bereits langjährig etablierte Gemeinschaften, aber auch Initiativprojekte in der Planungsphase. Der Wohnprojekteatlas soll Anregung und Werkzeug sein und einen Erfahrungsaustausch ermöglichen - auch über das Land Niedersachsen hinaus.


Als gedrucktes Exemplar erhältlich.
Download als pdf
Die Broschüre für Bürgerinnen und Bürger

Neues Wohnen im Alter: Ein Leitfaden für Neugierige

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, 2014

Gemeinschaftliche Wohnprojekte gründen, rechtlich absichern, finanzieren und umsetzen

 


Nur als Download verfügbar.
Download als pdf
Die Broschüre für Kommunen

Gemeinschaftliche Wohnprojekte: Wenig Aufwand - viele Chancen

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, 2014

Ein Gewinn für Kommunen: Beispiele, Methoden und Ideen zur Förderung von Wohnprojekten


Als gedrucktes Exemplar erhältlich.
Download als pdf
Die Broschüre für Wohnungsunternehmen

Gemeinschaftliche Wohnprojekte: Hohe Nachfrage inklusive

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, 2014

Ein Praxisleitfaden für Wohnungsunternehmen: Wohnprojekte moderieren, planen und realisieren


Nur als Download verfügbar.
Download als pdf

 

Weitere Publikationen und Links

zu den Themen

- Gemeinschaftliches Wohnen

- Verbindliche Nachbarschaften

- Dorf- und Quartierskonzepte / Neue Wohn-Pflegeformen

finden Sie auf den Seiten des NIEDERSACHSENBÜRO Neues Wohnen im Alter.