Beraten. Vernetzen. Informieren.

Herzlich willkommen im Internetauftritt des FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung

Das FORUM ist ein überregionaler Zusammenschluss von Menschen und Organisationen mit Interesse an selbst organisierten und gemeinschaftlichen Wohnprojekten. Der Verein zeigt die Vielfalt der Wohnprojekte auf und unterstützt Interessierte dabei, die ihnen gemäße Form zu finden. Er berät Kommunen und die Wohnungswirtschaft und bietet Fachleuten eine Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch.

Das FORUM hat Mitglieder in allen Bundesländern und unterhält neben der Geschäftsstelle in Hannover ein Netz von Regionalstellen. Zudem ermöglicht das FORUM mit der Projektbörse eine bundesweite Vernetzung von Wohnprojekt-Interessenten.


 

Nachrichten und Termine

11. Wohnprojekttag München, 10-11.03.17

Veranstalter: WohnWerkstatt Urbanes Wohnen e.V., mitbauzentrale münchen, Münchner Volkshochschule
Wann: 10. und 11.03.2017
Wo: Kulturzentrum Gasteig, Rosenheimer Str. 5, 81667 München

mehr
23.02.2017

4. Wohnprojektetag Köln am 11. März 2017

Unter dem diesjährigen Motto „Größe wagen! Mit gemeinschaftlichem Bauen und Wohnen Stadtgesellschaft verändern" richtet das Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen im hdak zum vierten Mal den Wohnprojektetag in Köln aus.

mehr
23.02.2017

Kooperativ eG - Dachgenossenschaft für Wohn- und Quartiersprojekte in NRW gegründet

Initiativen für die Realisierung von gemeinschaftlichen Wohn- und Stadtteilprojekten stehen immer vor der Frage, in welcher rechtlichen und finanziellen Konstellation sie ihr Vorhaben umsetzen können. Die Form der Genossenschaft bietet viele Vorteile bei der Absicherung der Projektziele und der Organisation demokratischer Entscheidungsprozesse.

mehr
23.02.2017
News_Förderprogramm

Niedersächsisches Förderprogramm „Wohnen und Pflege im Alter“ mit neuer Website

Website des FORUM bietet eine Übersicht über modellhafte Vorhaben in Niedersachsen und regt zu beispielgebenden Projekten für innovative Formen des Wohnens und der Pflege im Alter an.

mehr
21.02.2017

EXPERIMENTDAYS 17 Berlin

In diesem Jahr: Inklusive (Wohn)Projekte, Kooperationen und eine neue Gemeinnützigkeit

mehr
20.02.2017

Neue Broschüre der Stiftung trias

"Die Finanzierung zivilgesellschaftlicher Projekte. Unerlaubtes Bankgeschäft?"

mehr
20.02.2017

Stellenausschreibung FORUM - Geschäftsstelle

Für die Geschäftsstelle in Hannover ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Assistenz Förderprogramme in Teilzeit zu besetzen.

mehr
18.01.2017

Stellenausschreibung FORUM - Nds. Förderprogramm

Für die Geschäftsstelle in Hannover suchen wir für die Begleitung eines Modellprogramms des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen und Gleichstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Stadtplaner/in, Gerontologen/in, Sozialwissenschaftler/in.

mehr
17.01.2017

FORUM-Stellungnahme zur Nachhaltigkeitsstrategie Niedersachsen

Im Rahmen der Beteiligung gesellschaftlich interessierter Gruppen wurde das FORUM um eine Stellungnahme zum Entwurf der Nachhaltigkeitsstrategie für Niedersachsen gebeten.

mehr
16.01.2017

»Konfliktmoderation in Gruppen« Praxisworkshop für freiwillig Engagierte in Initiativen, Vereinen und Selbsthilfegruppen

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit
Wann: Freitag, 03.03. bis Samstag, 04.03.2017
Wo: Frankfurt/ Main

mehr
12.01.2017

Rückblick: Fortbildung des FORUM/NIEDERSACHSENBÜRO in Kooperation mit dem vdw zu ambulant betreuten WGs am 24.11.16

Ambulant betreute Wohngemeinschaften initiieren und umsetzen: Grundlagen, rechtliche Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten - so der Titel der ausgebuchten Fortbildung, die das NIEDERSACHSENBÜRO in Kooperation mit dem Verband der Wohnungswirtschaft Niedersachsen/Bremen - vdw durchgeführt hat.

mehr
25.11.2016

Siebter Altenbericht erschienen

Seit 1993 erscheint in jeder Legislaturperiode ein Altenbericht zu einem seniorenpolitischen Thema. Der siebte Altenbericht der Bundesregierung zu "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune - Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften" ist im November 2016 veröffentlicht worden.

mehr
11.11.2016

Mitgliederversammlung FORUM 2017 in Frankfurt

Am 16. und 17. Juni 2017 findet die Mitgliederversammlung des FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung statt.

mehr
02.11.2016

ARL-Nachrichten 1/2016 mit dem Titel „Wohnprojekte - Von der Nische zum Trend?“ erschienen

„Gemeinsam statt einsam“ ist laut Dr. Gabriele Schmidt und Sara Reimann von der Akademie für Raumwissenschaften (ARL) die Antwort von immer mehr Menschen auf die Frage „Wie wollen wir leben?“

mehr
04.10.2016

Neuigkeiten zum Niedersächsischen Förderprogramm „Wohnen und Pflege im Alter“

Bewohnerinnen und Bewohner von gemeinschaftlichen Wohnprojekten sowie anderen neuen Wohnformen kommen heutzutage aus allen Altersklassen. Im Zuge der Folgen des demografischen Wandels gewinnen insbesondere Projekte an Bedeutung, deren inhaltlicher Ausgangspunkt die Suche nach anderen Wohn- und Lebensformen für ältere Menschen ist.

mehr
04.10.2016